Donnerstag, 9. Juni 2016

REZEPT - Gefüllte Peperoni mit Crème fraiche




Zutaten
500 g Couscous
2 Peperoni
2 Karotten
Crème fraiche
Schnittlauch

Den Couscous wie auf der Packungsanleitung beschrieben zubereiten.

Die Peperoni halbieren und in eine Auflaufform legen. Die Crème fraiche nach belieben würzen. Da es mir plötzlich doch zu wenig Gemüse war, habe ich kurzerhand noch ein paar Karotten dazugewürfelt. Die Füllung in die Peperonihälften füllen und bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten backen.

War lecker! ;)
















Kommentare:

  1. Huhu liebe Rita,

    ohh, sehe ich da gefüllte Paprika und Couscous!? Genau meins! Yummy, das werde ich doch demnächst mal gleich ausprobieren :)
    Danke für´s Teilen des Rezepts!

    Einen schöne Restwoche dir noch und alles Liebe,
    deine Rosy ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Rosy
      Gerne geschehen - es war auch wirklich lecker!!! Viel Spass beim kochen!

      Dir ebenfalls eine schöne Restwoche
      liebe Grüsse
      Rita

      Löschen
  2. Liebe Rita,
    gerade habe ich über einen anderen Blog zu dir gefunden und weil es mir bei dir so gut gefällt, bleibe ich gerne ein Weilchen und schaue nun auch öfters bei dir vorbei.
    Dein Rezept hört sich sehr lecker an. Da ich Couscous, Bulgur und auch Quinoa sehr gerne mag, werde ich die gefüllten Paprika auf jeden Fall ausprobieren.
    Hab es fein!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Andrea,
      vielen Dank für deine netten Worte und dass du jetzt öfters bei mir vorbei schaust!!!
      Ich wünsche dir einen tollen Start in die neue Woche!
      Liebe Grüsse
      Rita

      Löschen
  3. Hallo liebe Rita,
    danke für deinen Kommentar! ;)
    Ich würde deinen Blog sehr gerne vorstellen, damit du ein paar neue Leser dazu gewinnen kannst!
    Liebe Grüße,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sonnenblume
      Vielen Dank!!! Ich freue mich sehr, dass du meinen Blog vorstellen willst!!!
      Liebe Grüsse und eine tolle Woche
      Rita

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen