Dienstag, 15. November 2016

DIY - Korkengel

Vor einiger Tagen ist mir, als ich das Haus verlies, der Türkranz vor die Füsse gefallen… da er aber noch ziemlich passabel aussieht wollte ich ihn noch nicht wegschmeissen, bzw. auseinander nehmen, sondern ich dachte mir, den pepp ich auf und häng ihn wieder hin - aber wie?
Schon vor längerer Zeit habe ich mal Korkengel gesehen und fand sie total süss! Also habe ich heute einen Korkengel gebastelt und ihn an meinen Türkrank gehängt…



Material
Korken
Holzkugel für den Kopf
Flügel
«Haare»




Die Flügel die ich hatte hatten schon einen Gummi zum aufhängen. Die Holzkugel habe ich durch den Gummi gezogen und vom Zahnstocher etwa einen Drittel abgeschnitten und ich den Korken gesteckt und das andere Ende auf die Holzkugel.


Den Korken habe ich auf die Flügel geleimt und dem Engel ein Gesicht gemalt.


Mit silbrigem Band einen Schal und Haare gebastelt.


Und am Türkranz befestigt.


Fertig! Was hängt eigentlich so an euren Türen?

Mehr kreatives gibt's bei creadienstag und dienstagsdinge.

Kommentare: